Business Angels

Von

Die Finanzierung durch private Gesellschafter wird vor allem in der Seed- und Startup-Phase genutzt. Ziel ist es, Unternehmen am Markt zu positionieren und auf andere Finanzierungsarten, wie etwa das Engagement institutioneller Investoren, vorzubereiten. Die finanzielle Unterstützung erfolgt dabei im Austausch mit Anteilen am Beteiligungsunternehmen.

Eine Ausprägung von Privatinvestoren sind sog. „Business Angels“, welche ein Teilsegment des informellen Venture Capital-Marktes darstellen. Weitläufig werden Angel Investoren als die wichtigsten Early Stage Investoren angesehen, da sie mehr Geld in der Seed-Phase investieren als etwa Venture Capital-Geber.

Kostenlose Leseprobe

Werfen Sie einen kurzen Blick ins eBook